Peter Kohl hört bei Mercedes und Lewis Hamilton die Alarmglocken schrillen
Peter Kohl hört bei Mercedes und Lewis Hamilton die Alarmglocken schrillen © SPORT1-Montage: Imago/SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten

München - In seiner SPORT1-Kolumne blickt Peter Kohl auf den Singapur-GP. Er erklärt, warum bei Mercedes die Alarmglocken schrillen und wie Vettels Sieg einzuschätzen ist.

Anzeige

Die Kolumne von Peter Kohl zum Singapur-GP zum Durchklicken:

In Singapur gewinnt Sebastian Vettel erstmals nach fast 400 Tagen wieder ein Formel-1-Rennen. Trotz des Ferrari-Doppelsieges gibt es aber Unstimmigkeiten mit Teamkollege Charles Leclerc. 

Mercedes landet auf seiner Paradestrecke dagegen nicht einmal auf dem Podium und muss sich mit den Plätzen vier und fünf begnügen.

Anzeige

Jetzt aktuelle Fanartikel zur Formel 1 kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Peter Kohl kritisiert in seiner SPORT1-Kolumne die aktuelle Verfassung der Silberpfeile und hört die Alarmglocken schrillen. 

Zudem ordnet er die Bedeutung des Sieges von Sebastian Vettel ein. Die Tops und Flops.