Lesedauer: 3 Minuten

München - Die UEFA Europa League startet. Hoffenheim ist zum Auftakt gegen Belgrad gefordert. Mit Gareth Bale und Zlatan Ibrahimovic greifen zudem Superstars ein.

Anzeige

Sebastian Hoeneß zerbricht sich vor dem Auftakt seiner TSG Hoffenheim in die Europa League aufgrund der großen Personalsorgen den Kopf. Der Grund: Dem Coach fehlen gleich sieben Spieler vor dem Heimspiel gegen Roter Stern Belgrad (Europa League: Hoffenheim - Belgrad, Do. ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Insgesamt sind neben Sturmstar Andrej Kramaric sechs Verteidiger abwesend. "Das bereitet uns schon Kopfschmerzen", gesteht Hoeneß. Ihm fehlen Ermin Bicakcic (Kreuzband-OP) und Konstantinos Stafylidis (Schulter-OP) ohnehin lange und tauchten gar nicht im Hoffenheimer Europa-Kader auf. Auch Außenverteidiger Joshua Brenet fehlte in dem vor der Saison festgelegten 25-köpfigen Aufgebot. Zudem befinden sich neben Kramaric auch die Abwehrspieler Kasim Adams und Pavel Kaderabek in Corona-Quarantäne.

Anzeige

Auch Kapitän Benjamin Hübner (Kapsel- und Bandblessur im linken Fuß) ist noch nicht einsatzbereit. (Spielplan und Ergebnisse der Europa League 2020/21

TSG Hoffenheim: Nur Posch, Akpoguma, Vogt und Bogarde verbleiben

Somit bleiben mit Stefan Posch, Kevin Akpoguma, Kevin Vogt und dem jungen Melayro Bogarde nur noch vier nominelle Verteidiger übrig, da für Havard Nordtveit ein Einsatz zu früh kommt nach der Rückkehr ins Training. 

Meistgelesene Artikel
  • Motorsport / Formel 1
    1
    Motorsport / Formel 1
    Feuer! Horror-Crash in der Formel 1
  • Fussball / 2. Bundesliga
    2
    Fussball / 2. Bundesliga
    Tabellenspitze weg: HSV patzt erneut
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Mit wem Nianzou das Trikot tauschte
  • Fußball / DFB-Team
    4
    Fußball / DFB-Team
    Löw-Zukunft: Zoff in DFB-Spitze?
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Khedira strebt Winter-Wechsel an

So spielt Hoffenheim: 

Baumann - Posch, Vogt, Akpoguma - Rudy, Sessegnon, Grillitsch, Baumgartner, Dabbur - Gacinovic, Belfodil

Auch ohne die vielen Ausfälle soll in der machbaren Gruppe mit KAA Gent und Liberec ein Erfolg zum Start her. (Tabellen der Europa League

In den weiteren elf späten Partien des Abends greifen gleich drei Titelanwärter und drei Superstars in den Wettbewerb ein. (Alle Spiele der UEFA Europa League 2020/21 im LIVETICKER)

Europa League: Vardy, Bale und Ibrahimovic greifen ein

Torjäger Zlatan Ibrahimovic beginnt mit seinem AC Mailand nach dem 2:1-Derbysieg am Wochenende gegen Inter nun die Jagd auf den Titel mit dem Auswärtsspiel bei Celtic Glasgow. Die Schotten sind jedoch vor vor allem im eigenen Stadion durchaus gefährlich (Europa League: Celtic Glasgow - AC Mailand, Do. ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Beo Tottenham könnte es durchaus zum ersten Startelf-Einsatz von Rückkehrer Gareth Bale beim Heimspiel gegen den Linzer ASK kommen. Am Sonntag hatte der Waliser erstmals Einsatzminuten beim 3:3 gegen West Ham in der Liga gesammelt (Europa League: Tottenham - Linzer ASK, Do. ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Stürmer Jamie Vardy empfängt mit Leicester City die Außenseiter von Sorja Luhansk und will gleich ein Ausrufezeichen setzen (Europa League: Leicester - Luhansk, Do. ab 21 Uhr im LIVETICKER).

So können Sie TSG 1899 Hoffenheim - Roter Stern Belgrad in der Europa League LIVE verfolgen:

TV: RTL Nitro
Stream: DAZN
Ticker: SPORT1