Geiger und Co. führen Halbzeit
Geiger und Co. führen Halbzeit © AFP/SID/CHRISTOF STACHE
Lesedauer: 2 Minuten

Die deutschen Skispringer liegen im Teamwettbewerb der WM in Oberstdorf zur Halbzeit auf Goldkurs.

Anzeige

Die deutschen Skispringer liegen im Teamwettbewerb der WM in Oberstdorf zur Halbzeit auf Goldkurs.

Überflieger Karl Geiger, Markus Eisenbichler, Severin Freund und Pius Paschke sammelten 505,0 Punkte und führen nach dem ersten Durchgang knapp vor Österreich (501,3) und Polen (493,0).

Anzeige

Vor zwei Jahren in Innsbruck hatte Deutschland zum insgesamt dritten Mal nach 1999 und 2001 Gold gewonnen.