Eric Frenzel
Eric Frenzel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Kombinierer-König Eric Frenzel und Biathlon-Ass Erik Lesser überzeugen bei der Langlauf-DM der Spezial-Langläufer. Den Sieg holt sich aber ein Spezialist.

Anzeige

Kombinierer-König Eric Frenzel und Biathlon-Ass Erik Lesser haben sich zum Saison-Abschluss mit den Spezial-Langläufern gemessen.

Frenzel, der mit seinem fünften Sieg im Gesamtweltcup in Serie Geschichte geschrieben hatte, kam am Samstag bei den deutschen Meisterschaften im heimischen Oberwiesenthal im Massenstart über 50 km auf Platz zehn, der zweimalige Biathlon-Weltmeister Lesser wurde Neunter.

Anzeige

Den Sieg bei den Titelkämpfen, die aufgrund von Schneemangel vom Schwarzwald ins Erzgebirge verlegt worden waren, machten die Spezialisten unter sich aus: Nach 2:03:28,3 Stunden hatte WM-Teilnehmer Jonas Dobler 3,4 Sekunden Vorsprung auf Andi Katz. Lesser lag 6:47 Minuten zurück, Frenzel 8:29 Minuten.

Bei den Frauen sicherte sich über 30 km Aufsteigerin Katharina Hennig, WM-Elfte im Skiathlon, den Sieg vor Monique Siegel (Annaberg/1,2 Sekunden zurück).