Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Slalom
Audi FIS Alpine Ski World Cup - Men's Slalom © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Felix Neureuther wird bei der WM nicht im Team-Wettbewerb und auch nicht im Riesenslalom antreten. Stattdessen geht er nur im Slalom an den Start.

Anzeige

Felix Neureuther wird bei der Ski-WM im schwedischen Are wie erwartet nur im Slalom an den Start gehen.

Für den Team-Wettbewerb am Dienstag wurde der 34 Jahre alte Weltmeister von 2005 nicht nominiert, auf die Frage, ob er am Freitag den Riesenslalom fahren werde, antwortete er am Montag: "Nein."

Anzeige
Auch interessant

Der Slalom, aller Voraussicht nach Neureuthers letztes großes Rennen, wird am Sonntag ausgetragen. Es ist zugleich die letzte Medaillenentscheidung der WM. 2017 in St. Moritz hatte Neureuther Bronze gewonnen.