Viktoria Rebensburg kann die Riesenslalom-Wertung gewinnen
Viktoria Rebensburg kann die Riesenslalom-Wertung gewinnen © Getty Images

Beim Weltcup-Finale 2018 in Are steigt der letzte Wettkampftag. Viktoria Rebensburg kämpft um eine Kristallkugel. SPORT1 gibt einen Überblick.

Vom 14. bis 18. März (alle Rennen im LIVETICKER) findet im schwedischen Are das Weltcup-Finale im alpinen Ski-Weltcup statt.

In den Disziplinen Slalom, Riesenslalom, Abfahrt und Super-G wird der letzte Rennsieger der Saison gesucht. Gleichzeitig werden nach den Rennen auch die Kristallkugeln in den Disziplinwertungen vergeben und die große Kristallkugel an den Gesamtweltcupsieger.

SPORT1 gibt einen Überblick über Teilnehmer, Entscheidungen und schon feststehende Disziplinen-Sieger.

Wer ist für das Weltcup-Finale in Are 2018 qualifiziert?

Für das Skiweltcup Finale sind die besten 25 Sportler der jeweiligen Disziplinenwertung qualifiziert. Hinzu kommen noch alle Athleten, die in der Gesamtwertung mindestens 500 Punkte haben und der aktuelle Juniorenweltmeister in der entsprechenden Disziplin.

Welche Entscheidungen fallen noch beim Weltcup-Finale in Are 2018?

In der Riesenslalom-Gesamtwertung der Frauen hat Viktoria Rebensburg die besten Karten, sich die Disziplinen-Kugel zu schnappen. Sollte ihre einzige verbliebene Konkurrentin um die Kugel, Tessa Worley, gewinnen, reicht der deutschen Läuferin ein 15. Platz für den Sieg in der Riesenslalom-Wertung.

In der Abfahrts-Wertung bei den Damen entschied die Italienerin Sofia Goggia (509 Punkte) das knappe Rennen gegen Lindsey Vonn (506) für sich.

Die Kristallkugel im Super-G der Frauen ging an Tina Weirather. Die Liechtensteinerin profitierte beim Saisonfinale vom Sturz ihrer Konkurrentin Lara Gut.

In der Abfahrts-Wertung der Männer setzte sich der Schweizer Beat Feuz mit 682 Punkten vor dem Norweger Aksel Lund Svindal (612) durch. Thomas Dreßen wurde Dritter.

Welche Entscheidungen sind bereits vor dem Weltcup-Finale in Are 2018 gefallen?

Die großen Kristallkugeln für den Gesamtweltcup-Sieger sind bereits vergeben. Bei den Männern holte sich Marcel Hirscher bereits zum sechsten Mal die begehrte Trophäe. Bei den Damen holte sich die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin die große Kugel.

Beide triumphierten zudem auch in einigen Disziplin-Wertungen. So holte sich Hirscher den Sieg in der Slalom- und Riesenslalom-Wertung und Shiffrin mit riesigem Vorsprung die Kugel in der Slalom-Wertung.

Die Kristallkugeln in der Alpinen Kombination wurden ebenfalls bereits vergeben. Wendy Holdener siegte bei den Frauen und Peter Fill holte sich den Sieg bei den Herren.

Kjetil Jansrud schnappte sich bei den Männern die Kugel im Super-G.

Der Zeitplan des Weltcup-Finales in Are 2018 im Überblick:

Sonntag, 18. März

9.45 Uhr: Riesenslalom Damen, 1. Lauf (Das Rennen im LIVETICKER)
10.45 Uhr: Slalom Herren, 1. Lauf (Das Rennen im LIVETICKER)
12.30 Uhr: Riesenslalom Damen, 2. Lauf (Das Rennen im LIVETICKER)
13.30 Uhr: Slalom Herren, 2. Lauf (Das Rennen im LIVETICKER)