Platz acht für Franziska Preuß in Hochfilzen
Platz acht für Franziska Preuß in Hochfilzen © AFP/SID/JOE KLAMAR
Lesedauer: 2 Minuten

Biathletin Franziska Preuß verpasst beim Weltcup in Hochfilzen einen erneuten Podestplatz. Nach mehreren Schießfehlern fällt sie zurück.

Anzeige

Biathletin Franziska Preuß hat beim Weltcup in Hochfilzen in der Verfolgung über 10 km ihre gute Ausgangsposition nicht ausnutzen können (Alle Biathlon-Rennen im LIVETICKER).

Nach Platz drei im Sprint fiel die 26-Jährige nach drei Schießfehlern auf den achten Platz zurück. Eine weitere herbe Enttäuschung erlebte Denise Herrmann, die nach Platz 32 im Sprint auch in der Verfolgung nur 25. wurde. Die 31-Jährige schoss viermal daneben.

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Der Sieg ging in 29:04,6 Minuten an die Norwegerin Marte Olsbu Röiseland (2 Schießfehler) vor Sprint-Überraschungssiegerin Dsinara Alimbekawa aus Belarus (0/+13,9 Sekunden) und Julia Simon aus Frankreich (3/17,8). Preuß lag 1:13,9 Minuten zurück. Janina Hettich (3/+2:24,2) wurde 24., Maren Hammerschmidt (3/3:17,9) belegte Rang 38.

Bei den Frauen geht es am Freitag (14.15 Uhr) in Hochfilzen mit dem nächsten Sprint über 7,5 km weiter.