Denise Herrmann feierte ihren dritten Weltcup-Sieg am Samstag
Denise Herrmann feierte ihren dritten Weltcup-Sieg am Samstag © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Bei der WM-Generalprobe in Übersee stehen zum Abschluss zwei Staffelrennen auf dem Programm. Die DSV-Biathleten peilen dabei die nächsten Erfolge an.

Anzeige

Die deutschen Biathleten peilen bei der WM-Generalprobe in Übersee einen erfolgreichen Abschluss an.

Am Sonntag stehen in Soldier Hollow noch zwei Wettkämpfe auf dem Programm. 

Anzeige

Zunächst wollen die DSV-Biathleten in der Single-Mixed-Staffel an ihr bisher überaus erfolgreiches Wochenende anknüpfen und weiter Selbstvertrauen für die WM in Östersund (7. bis 17. März) tanken. (Biathlon, Single-Mixed-Staffel ab 18.10 Uhr im LIVETICKER) Für das deutsche Team gehen Roman Rees und Franziska Preuß ins Rennen.

Den Abschluss des Weltcup-Wochenendes in den USA bildet die Mixed-Staffel. (Biathlon, Mixed-Staffel ab 22.05 Uhr im LIVETICKER) Hier bilden Erik Lesser, Benedikt Doll, Franziska Hildebrand und Denise Herrmann das DSV-Quartett.

DSV-Frauen feiern Doppelsieg

Vor allem die Frauen glänzten bisher. Im Sprint lief Hildebrand auf Rang drei. Noch besser lief es in der Verfolgung. Hinter Teamkollegin Herrmann erreichte Hildebrand als Zweite das Ziel und machte damit den Doppelsieg perfekt.

Die Herren verpassten am Samstag eine Podestplatzierung in der Verfolgung. Erik Lesser landete nach Platz vier im Sprint am Ende als bester Deutscher auf dem fünften Rang.

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden |ANZEIGE

Arnd Peiffer und Laura Dahlmeier waren nach dem ersten Übersee-Weltcup in der vergangenen Woche in Canmore nach Hause gereist.

Massenstart-Weltmeister Simon Schempp trat die Reise über den Atlantik gar nicht erst an, da er lieber mit gezieltem Training seine Formschwäche beheben möchte.

So können Sie die Biathlon-Staffeln LIVE verfolgen:

TV: ZDF, Europort
Stream: Eurosport Player
Liveticker: SPORT1.de