Selina Jörg sichert sich in Italien Platz zwei
Selina Jörg sichert sich in Italien Platz zwei © GETTY IMAGES NORTH AMERICA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/TOM PENNINGTON
Lesedauer: 2 Minuten

Die deutschen Snowboarderinnen um Selina Jörg (32) und Ramona Hofmeister (24) sind erfolgreich in die Weltcup-Saison gestartet.

Anzeige

Die deutschen Snowboarderinnen um Selina Jörg (32) und Ramona Hofmeister (24) sind erfolgreich in die Weltcup-Saison gestartet. Hinter Doppel-Olympiasiegerin Ester Ledecka (Tschechien) landete Jörg beim Riesenslalom-Auftakt im italienischen Cortina d'Ampezzo auf dem zweiten Platz (+2,17 Sekunden), die letztjährige Gesamtsiegerin Hofmeister folgte auf Rang drei (+1,06).

Mit den Plätzen vier und sechs machten Cheyenne Loch und Carolin Langenhorst das herausragende deutsche Ergebnis perfekt. Bei den Männern war Stefan Baumeister (27) als 16. bester Deutscher beim Sieg des Italieners Roland Fischnaller.

Anzeige

Aufgrund der Corona-Pandemie war der Auftakt der alpinen Snowboard-Saison nicht wie geplant am vergangenen Wochenende im russischen Bannoje, sondern in Cortina d'Ampezzo gestartet. Auch die WM in China ist abgesagt worden.