Anzeige
Top Videos
Anzeige

Wintersport

Während die Temperaturen immer kälter werden und der Schnee die Landschaften in eine winterliche Märchenlandschaft verzaubert, laufen die Wintersportler in dieser Jahreszeit stets zur Höchstform auf. Da die meisten Wintersportarten jedoch im Freien stattfinden, ist eine ständige Abhängigkeit vom Wetter gegeben. Schneemangel, Wind oder schlechte Sicht sind nicht selten der große Spielverderber für die Wintersportveranstaltungen. 

Kaum ein Sport ist so vielschichtig, so teuer, so exklusiv. Um den Durchblick zu behalten, stellt SPORT1 den Wintersport in all seinen Facetten vor:

Das Wintersport-Wochenende im TV: SPORT1 hat alle Veranstaltungen und Sendezeiten im Überblick

Biathlon

Disziplinen: Einzel (Männer: 20 km, vier Schießen Frauen: 15 km, vier Schießen), Sprint (Männer: 10 km, zwei Schießen, Frauen:7,5 km, zwei Schießen), Verfolgung (Männer: 12,5 km vier Schießen, Frauen: 10 km, vier Schießen), Massenstart (Männer: 15 km, vier Schießen, Frauen: 12,5 km, vier Schießen), Staffel (Männer: 4 x 7,5 km, acht Schießen, Frauen: 4 x 6 km, acht Schießen), Mixed (Männer: 2 x 7,5 km, vier Schießen, Frauen: 2 x 6 km, vier Schießen)

Favoriten der Saison: Johannes Thingnes Boe (NOR), Martin Fourcade (FRA), Quentin Fillon-Maillet (FRA)n Simon Desthieux (FRA), Alexander Loginov (RUS), Dorothea Wierer (ITA), Lisa Vittozzi (ITA), Hanna Oeberg (SWE), Monika Hojnisz (POL), Marte Olsbu Roeiseland (NOR), Denise Herrmann (GER)

Alle weiteren Informationen finden Sie hier

Ski Alpin

Disziplinen: Abfahrt, Super-G, Riesenslalom, Slalom, Kombination

Favoriten der Saison: Alexis Pinturault (FRA), Henrik Kristoffersen (NOR), Clement Noel (FRA), Vincent Kriechmayr (AUT), Mikaela Shiffrin (USA), Petra Vlhova (SLO), Wendy Holdener (SUI)

Alle weiteren Informationen finden Sie hier

Skispringen

Disziplinen: Einzel, Teamspringen, Mixed

Favoriten der Saison: Markus Eisenbichler (GER), Ryoyu Kobayashi (JPN), Stefan Kraft (AUT), Kamil Stoch (POL)

Alle weiteren Informationen finden Sie hier

Nordische Kombination

Disziplinen: Einzel, Staffel

Favoriten der Saison: Eric Frenzel, Fabian Rießle, Johannes Rydzek (alle Deutschland), Jarl Magnus Riiber, Jorgen Graabak, Espen Andersen (alle Norwegen), Akito Watabe (JPN)

Alle weiteren Informationen finden Sie hier

Rodeln

Disziplinen: Einzel, Teamwettbewerb, Mixed

Favoriten der Saison:Taubitz, Summer Britcher, Emily Sweeney (beide USA), Tatjana Iwanova (RUS) - Felix Loch (GER), Semen Pawlitschenko, Roman Repilow (beide Russland), David Gleirscher, Wolfgang Kindl (beide Österreich) - Eggert/Benecken, Wendl/Arlt (beide Deutschland)

Alle weiteren Informationen finden Sie hier

Wintersport im TV

Dem großen Interesse am Wintersport tragen auch die Fernsehanstalten Rechnung. ARD und ZDF berichten in dieser Saison im Wechsel über 500 Stunden LIVE vom Wintersport.

Auch Eurosport und DAZN berichten in großem Umfang über Wintersport.

Auf SPORT1 sind Sie mit den Livetickern zu allen Events stets mittendrin. Dazu erfahren Sie auf Sport1.de alles Wissenswerte rund um die spannendsten Wettbewerbe in Eis und Schnee. Als besonderes Schmankerl bietet SPORT1 die besten Szenen und spannendsten Entscheidungen des Wintersport-Wochenendes als Highlight-Videos an.

Den vollständigen und aktuellen TV-Plan für LIVE-Wintersport finden Sie hier.