Friedrichshafen holt sich einen klaren Sieg in der Bundesliga
Friedrichshafen holt sich einen klaren Sieg in der Bundesliga © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Friedrichshafen gibt nach dem Aus im Pokal eine deutliche Antwort. Das nächste Duell mit den Volleys aus Frankfurt ist eine klare Angelegenheit.

Anzeige

Der VfB Friedrichshafen hat nach der Pleite im DVV-Pokal Revanche an den United Volleys Frankfurt genommen. 

Im zweiten Duell innerhalb weniger Tage setzte sich der VfB beim Heimspiel in der Bundesliga diesmal mit einem deutlichen 3:0 (25:19, 25:20, 25:21) durch. Am Donnerstag hatte der Favorit im Kampf ums Pokalfinale überraschend mit 2:3 verloren und den Volleys so das erste Endspiel der Vereinsgeschichte ermöglicht. 

Anzeige
Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Ex-Schalker löst Vertrag in England auf
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Friedrichshafen verkürzte den Rückstand in der Liga auf Spitzenreiter SWD powervolleys Düren und schloss zum ersten Verfolger Berlin Recycling Volleys auf. Die Gäste aus Frankfurt sind dagegen nicht ganz so weit oben im Tableau zu finden. Mit drei Siegen aus acht Spielen findet sich das Team in der unteren Tabellenhälfte wieder.