Lesedauer: 2 Minuten

Im Duell der direkten Tabellennachbarn gibt es für die WWK Volleys Herrsching Grund zum Jubeln. Gegen die SVG Lüneburg feiern die Oberbayern einen klaren Sieg.

Anzeige

Die WWK Volleys Herrsching haben im Kampf um die Playoffs in der Volleyball-Bundesliga einen wichtigen Sieg eingefahren.

Die Oberbayern setzten sich am 15. Spieltag in der Hamburger CU Arena gegen Tabellennachbar SVG Lüneburg mit 3:0 durch und zogen damit in der Tabelle mit dem letztjährigen Halbfinalisten auf Platz fünf gleich. (Tabelle der Volleyball-Bundesliga)

Anzeige

Jetzt aktuelle Sportbekleidung bestellen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE 

Beide Teams haben sieben Spieltage vor Ende der Hauptrunde jeweils 24 Punkte auf dem Konto, die bessere Satzbilanz spricht dabei aktuell aber noch für die Niedersachsen. 

Lüneburg steckt trotz Rückstand nicht auf

Nach einem relative deutlichen 25:19 im ersten Satz konnten die Gastgeber das Spiel im zweiten Durchgang ausgeglichener gestalten, hatten aber auch dort schlussendlich mit 23:25 das Nachsehen. 

Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Bundesliga
    1
    Fußball / Bundesliga
    Meuniers heikler BVB-Fehlstart
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Einen Tag vor Derby: Can hat Corona
  • Int. Fussball / Premier League
    3
    Int. Fussball / Premier League
    Auferstehung des Klopp-Albtraums
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    RB wirtschaftet sparweltmeisterlich
  • Motorsport
    5
    Motorsport
    Rosberg heiß auf Duell mit Hamilton

Mit dem Rücken zur Wand rannte die SVG auch im dritten Satz stetig einem Rückstand hinterher, einfach geschlagen geben wollte sich das Team von Trainer Stefan Hübner aber nicht und konnte beim Stand von 16:16 sogar noch einmal ausgleichen. Am Ende brachte Herrsching den Satz aber mit 25:22 ins Ziel und feierte damit den achten Saisonsieg.

Noch im Hinspiel hatte sich Lüneburg in der Nikolaushalle in Herrsching mit 3:2 durchgesetzt. (Spielplan der Volleyball-Bundesliga)

SPORT1-Podcast: "Volleytalk" – auf SPORT1SpotifyApple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt!

Die Spiele des 15. Spieltags in der Übersicht

SVG Lüneburg - WWK Volleys Herrsching 0:3 (19:25, 23:25, 22:25)
Netzhoppers SolWo Königspark KW- Volleyball Bisons Bühl 3:1 (25:20, 52:23, 20:25, 25:23)
TV Rottenburg - BERLIN RECYCLING Volleys 0:3 (17:25, 22:25, 22:25)
United Volleys Frankfurt - VfB Friedrichshafen 3:1 (25:19, 25:18, 17:25, 25:16)

Volleytalk! Auf SPORT1 – und überall, wo es Podcasts gibt
Volleytalk! Auf SPORT1 – und überall, wo es Podcasts gibt © SPORT1