Die Volleyball-Bundesliga ist vorzeitig beendet
Die Volleyball-Bundesliga geht in ihre heiße Phase © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der USC Münster ist in der Frauen-Bundesliga zu Gast beim VC Wiesbaden. Während es für Wiesbaden um nichts mehr geht, will Münster noch in die Playoffs.

Anzeige

Die Topklubs der Volleyball Bundesliga laufen heiß für die Playoff-Phase.

Den Auftakt der Volleyball-Woche mit vier Spielen in sechs Tagen bildet die Partie VC Wiesbaden gegen USC Münster. SPORT1 überträgt am Dienstag live ab 18:25 Uhr. Dirk Berscheidt kommentiert. (Tabelle der Bundesliga)

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Das sagt Beckenbauer zum Topspiel
  • Fußball / Bundesliga
    2
    Fußball / Bundesliga
    Goretzka erklärt Mucki-Geheimnis
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Saison-Aus für Schalke-Star
  • Fussball / Champions League
    4
    Fussball / Champions League
    Als Liverpool das Wunder schaffte
  • Boxen
    5
    Boxen
    Holyfield? Tyson redet Klartext

Münster, aktuell auf Platz sieben, will sich noch besser für die Playoffs platzieren, während es für Wiesbaden als Tabellenneunter um einen halbwegs versöhnlichen Saisonendspurt geht. (Spielplan der Bundesliga)

So können Sie VC Wiesbaden - USC Münster LIVE verfolgen:

TV: SPORT1

Stream: Sport1.de