SPORT1 zeigt die Playoff-Viertelfinalserie zwischen VC Wiesbaden und den Ladies in Black Aachen
SPORT1 zeigt die Playoff-Viertelfinalserie zwischen VC Wiesbaden und den Ladies in Black Aachen © SPORT1-Grafi: Heinemann/Tirl/Imago

Nach dem klaren Sieg im ersten Spiel wollen die Ladies in Black Aachen gegen den VC Wiesbaden vor heimischem Publikum den Einzug ins Halbfinale perfekt machen.

Nach dem deutlichen 3:0-Sieg im ersten Viertelfinalspiel beim VC Wiesbaden wollen die Ladies in Black Aachen mit einem Heimsieg am Mittwoch ins Halbfinale einziehen.

SPORT1 überträgt die Begegnung aus der Steengoed Arena in Maaseik ab 19 Uhr LIVE auf SPORT1 und SPORT1+.

Aachen dominiert Spiel eins

Aachen dominierte in Spiel eins in allen drei Sätzen und ließ dabei nur wenig anbrennen. Der letztjährige Pokalfinalist aus Wiesbaden lief zumeist nur hinterher. "Wir waren sehr aggressiv und konnten die Bälle hart spielen", sagte Aachen-Trainerin Saskia van Hintum bei SPORT1. "Auch wenn wir hinten gelegen haben, sind wir immer ruhig geblieben."

Wiesbaden setzt auf Teamgeist und Zusammenhalt

Die Wiesbadenerinnen müssen sich also gewaltig steigern, um mit einem Sieg ein entscheidendes drittes Spiel zu erzwingen.

Dirk Groß hofft vor allem darauf, dass seine Damen den Willen haben, ihre Chancen diesmal zu nutzen. "Vor allem brauchen wir einen guten Zusammenhalt und Teamgeist in der Mannschaft, sodass wir die schwierige, aber machbare Aufgabe lösen können", sagte der VCW-Chefcoach.

Die Playoffs in der Volleyball Bundesliga der Frauen live auf SPORT1

Die Playoffs in der Volleyball Bundesliga der Frauen sind erstmals live auf SPORT1 im Free-TV zu sehen. In den Playoffs ist im Viertel- und Halbfinale der Modus "best of three" vorgesehen, im Finale wird im Modus "best of five" der Deutsche Meister ermittelt. In den Playoffs werden bis zu zehn ausgewählte Partien live im Free-TV gezeigt - exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Online-Übertragung dieser und aller weiteren Spiele erfolgt über SPORTDEUTSCHLAND.TV, dem Online-Sender des Deutschen Olympischen Sportbundes - live und on demand.