Lesedauer: 2 Minuten

München - Der Schweriner SC setzt sich in einem umkämpften Spiel gegen den Dresdner SC durch. Damit baut das Team von Felix Koslowski seine Siegesserie im Supercup aus.

Anzeige

Der SSC Palmberg Schwerin hat sich den ersten Titel der Saison gesichert und den Supercup der Frauen gewonnen.

In der Margon-Arena schlug der zwölfmalige deutsche Meister den gastgebenden Pokalsieger Dresdner SC mit 3:0 (25:23, 27:25, 25:21).

Anzeige
Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Real-Deal mit Alaba offenbar fix
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Damit ging die Trophäe zum vierten Mal in Folge an die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski.

Männer-Finale steigt in Frankfurt

Das Männerspiel zwischen den United Volleys Frankfurt und Pokalsieger Berlin Recycling Volleys findet am 11. Oktober (14 Uhr/SPORT1) in Frankfurt statt.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Aufgrund der Corona-Pandemie wurden die Männer- und Frauenspiele erstmals nicht an gleicher Stelle ausgetragen.