Philipp Grubauer konnte mit seiner Leistung überzeugen
Philipp Grubauer konnte mit seiner Leistung überzeugen © GETTY IMAGES/AFP/SID/CHRISTIAN PETERSEN
Lesedauer: 2 Minuten

Philipp Grubauer führt die Colorado Avalanche in der NHL mit einer Mega-Performance zu einem Sieg im Topspiel. Thomas Greiss erlebt dagegen einen bitteren Abend.

Anzeige

Nationaltorhüter Philipp Grubauer hat die Colorado Avalanche in der NHL zu einem Sieg im Topspiel gegen die Vegas Golden Knights geführt.

Die NHL LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM 

Anzeige

Beim 5:1-Erfolg im Duell der beiden besten Teams im Westen parierte der Goalie 18 von 19 Schüssen auf sein Tor und unterstrich damit einmal mehr seine starke Form. (ausgewählte Spiele der NHL LIVE im Free-TV auf SPORT1)

Bitterer Abend für Greiss

Komplett in die Hose ging dagegen der Auftritt seines Nationalmannschaftskollegen Thomas Greiss. Der Keeper verlor mit den Detroit Red Wings 1:7 gegen die Nashville Predators. (NEWS: Alles zur NHL)

Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Bundesliga
    1
    Fußball / Bundesliga
    Flick hat keine andere Wahl!
  • Bundesliga / Fussball
    2
    Bundesliga / Fussball
    Heidel wollte 60 Millionen für Tuchel
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    So lief das Flick-Beben
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Die Reaktionen zum Flick-Hammer
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Vettel-Team ein "Kollateralschaden"

Greiss kassierte in knapp acht Minuten Spielzeit drei Gegentore bei nur vier Saves und bleibt mit seinem Team nach der dritten Niederlage in Serie Letzter der Central Division. (Spielplan und Ergebnisse der NHL)

Sturm in der Erfolgsspur

Nico Sturm ist mit den Minnesota Wild unterdessen weiter in der Erfolgsspur. Auch ohne eigenen Treffer siegte der Stürmer mit seinem Team 2:0 gegen die St. Louis Blues, Minnesota ist Dritter in der Western Division.

Beim dritten Sieg nacheinander stand Sturm gut neun Minuten auf dem Eis. (EXKLUSIV: Leon Draisaitl im SPORT1-Interview)