Tobias Rieder steuerte einen Assist beim Sieg der Calgary Flames gegen Colorado Avalanche bei
Tobias Rieder steuerte einen Assist beim Sieg der Calgary Flames gegen Colorado Avalanche bei © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Tobias Rieder glänzt beim Sieg der Calgary Flames gegen Colorado Avalanche mit einem Assist. Zu einem Aufeinandertreffen mit Philipp Grubauer kommt es nicht.

Anzeige

Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Tobias Rieder hat den Calgary Flames in der NHL zum fünften Sieg in Serie verholfen. (Spielplan der NHL)

Der 26-Jährige steuerte beim 5:4-Erfolg nach Verlängerung bei Colorado Avalanche im letzten Drittel einen Assist zum zwischenzeitlichen 4:2 durch Michael Frolik bei. Torhüter Philipp Grubauer fehlte im Kader der Gastgeber aus Denver.

Anzeige

Jetzt aktuelle Eishockey-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Für den Flügelstürmer, der nach seinem Vertragsende bei den Edmonton Oilers erst kurz vor Saisonbeginn in der Olympiastadt von 1988 eine neue Aufgabe gefunden hatte, war es die erst zweite Torvorlage der laufenden Saison. Mit 36 Punkten aus 32 Spielen steht Calgary in der Western Conference auf dem siebten Rang.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Halbfinale! Bayern demütigt Barca
  • Fussball / Champions League
    2
    Fussball / Champions League
    Bayern hat kein Mitleid mit Messi
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Barca-Coach nach Debakel vor Aus
  • Fussball / Champions League
    4
    Fussball / Champions League
    FCB-Einzelkritik: Vier glatte Einser
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Vettels Aston-Martin-Deal wackelt

Nationaltorwart Thomas Greiss musste beim 5:1 seiner New York Islanders bei Tampa Bay Lightning seinem russischen Kontrahenten Semjon Warlamow den Vortritt lassen. (Tabelle der NHL)