Auston Matthews erzielte in 38 Einsätzen der aktuellen Saison 23 Tore für die Maple Leafs
Auston Matthews erzielte in 38 Einsätzen der aktuellen Saison 23 Tore für die Maple Leafs © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Toronto Maple Leafs statten ihren Starstürmer Auston Matthews mit einem neuen Mega-Vertrag aus. Der 21-Jährige rückt zur Nummer zwei der Topverdiener auf.

Anzeige

Starstürmer Auston Matthews (21) hat bei den Toronto Maple Leafs einen neuen Fünfjahresvertrag über 58,17 Millionen Dollar (rund 51 Millionen Euro) unterschrieben und steigt damit in der Liste der Topverdiener zur Nummer zwei auf.

Matthews bekommt künftig pro NHL-Saison 11,63 Millionen Dollar, nur der Kanadier Connor McDavid von den Edmonton Oilers liegt vor dem US-Amerikaner (12,5).

Anzeige

Der dreimalige Allstar Matthews, 2016 von Toronto im NHL-Draft an Nummer eins ausgewählt, hat in der laufenden Spielzeit in 38 Einsätzen je 23 Tore und Assists verbucht.

Als Rookie hatte der Angreifer 40 Tore erzielt. Sein neuer Vertrag läuft bis 2024.