Dominik Kahun verlor mit den Chicago Blackhawks gegen Colorado Avalanche
Dominik Kahun verlor mit den Chicago Blackhawks gegen Colorado Avalanche © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Domik Kahun unterliegt mit den Chicago Blackhawks gegen Colorado Avalance. Die Blackhawks liegen jetzt drei Punkte hinter einem Wildcard-Rang.

Anzeige

Nationalstürmer Dominik Kahun (23) hat mit den Chicago Blackhawks einen Rückschlag im Kampf um die Playoffs in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL kassiert.

Der sechsmalige Stanley-Cup-Gewinner unterlag dem direkten Konkurrenten Colorado Avalanche mit 3:5 und hat im Westen drei Punkte Rückstand auf den zweiten Wildcard-Rang  (Tabellen der NHL).

Anzeige

ANZEIGE: Jetzt die neuesten NHL-Fanartikel kaufen - hier geht es zum Shop

Kahun blieb in 15:41 Minuten Eiszeit ohne Scorerpunkt, bei den Gästen kam Nationaltorwart Philipp Grubauer nicht zum Einsatz. Colorado steht nach dem dritten Sieg in Serie zwei Punkte vor den Blackhawks.