Lesedauer: 2 Minuten

Leon Draisaitl findet so langsam wieder zu seiner starken Form aus der letzten Saison. Der Nationalspieler erzielt gegen New Jersey seinen dritten Saisontreffer.

Anzeige

Leon Draisaitl glänz in der NHL weiterhin als Torschütze. Beim 6:3-Erfolg der Edmonton Oilers gegen die New Jersey Devils erzielte der 22-Jährige durch den Treffer zum zwischenzeitlichen 5:2 (54.) der Kanadier sein zweites Tor im zweiten Spiel nacheinander. Insgesamt stehen für den gebürtigen Kölner nach Edmontons viertem Saisonsieg drei Saisontreffer zu Buche.

Nicht zum Einsatz kam Draisaitls Nationalmannschafts-Kollege Korbinian Holzer bei den Anaheim Ducks. Die zweite Niederlage seines Teams in Folge mit 3:5 gegen die Nashville Predators erlebte der Verteidiger nur auf der Tribüne.

Anzeige