Tampa Bay Lightning gewinnt in der NHL gegen die Red Wings Detroit mit 3:2
Tampa Bay Lightning gewinnt in der NHL gegen die Red Wings Detroit mit 3:2 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Tampa Bay Lightning gelingt gegen die Detroit Red Wings der erste Auswärtserfolg. Für die Gastgeber ist es hingegen die erste Niederlage zu Hause.

Anzeige

Tampa Bay Lightning hat gegen die Detroit Red Wings mit 3:2 gewonnen und war in dieser NHL-Saison somit erstmals auch auswärts erfolgreich. Den entscheidenden Treffer für Tampa Bay erzielte kurz vor Schluss Nikita Kutscherow.

Bereits nach dem ersten Drittel führten die Gäste mit 2:0. Doch Detroit meldete sich mit einem Doppelpack im zweiten Spielabschnitt zurück. Ehe Kutscherow knapp zwei Minuten vor der Schlusssirene Tampa Bay das Happy End bescherte.

Anzeige

Für die Red Wings war es die erste Niederlage vor heimischem Publikum in dieser Spielzeit.