Dak Prescott verlängert bei den Dallas Cowboys
Dak Prescott verlängert bei den Dallas Cowboys © AFP/GETTY IMAGES/SID/KATELYN MULCAHY
Lesedauer: 2 Minuten

Die Dallas Cowboys aus der US-Footballliga NFL haben sich mit Quarterback Dak Prescott auf einen neuen Vertrag geeinigt.

Anzeige

Los Angeles (SID) - Die Dallas Cowboys aus der US-Footballliga NFL haben sich mit Quarterback Dak Prescott auf einen neuen Vertrag geeinigt. Das gab die Franchise in einem kurzen Statement bekannt. Der 27-Jährige soll laut Medien knapp 160 Millionen Dollar (135 Millionen Euro) in vier Jahren verdienen und wird damit zu einem der bestbezahlten Athleten der Liga.

Prescott soll für seine Unterschrift laut ESPN zudem einen Bonus von 66 Millionen Dollar (55 Millionen Euro) erhalten haben, das wäre der höchste der NFL-Geschichte. Der Quarterback war beim Draft 2016 von den Cowboys in der vierten Runde ausgewählt worden. Den Großteil der vergangenen Saison verpasste Prescott aufgrund einer Verletzung.

Anzeige