Lesedauer: 3 Minuten

In der Divisional Round greifen nun auch die Packers ins Playoff-Geschehen ein. Das Team von Aaron Rodgers bekommt es mit den Rams zu tun. Die Bills empfangen die Ravens.

Anzeige

Die Wild Card Round ist vorbei - jetzt geht es in den NFL-Playoffs in die entscheidende Phase.

Noch zwei Siege bis zum Super Bowl - oder Divisional Round. Mitte Januar trennt sich endgültig die Spreu vom Weizen.

Anzeige

Und es geht gleich eiskalt los - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn bei Kühlschrank-Temperaturen empfangen die Green Bay Packers in ihrem legendären Lambeau Field die Los Angeles Rams in der Runde der letzten Acht. (Alle Playoffs-Spiele gibt es hier in den LIVESCORES)

Packers greifen ins Playoff-Geschehen ein

Die Packers um Star-Quarterback Aaron Rodgers hatten sich durch ihre starke Bilanz in der Regular Season in der NFC als einziges Team ein Freilos in der Wild Card Round gesichert und greifen jetzt erst ins Playoff-Geschehen ein. (Spielplan der NFL)

Favorisiert sind die Jungs aus Wisconsin zwar, auch weil sie die beste Offensive der Saison stellen. Doch ein Selbstläufer wird das Spiel bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und erwarteten Schneeschauern nicht. Denn die Rams haben auch und vor allem im Wild Card Game gegen die Seattle Seahawks gezeigt, dass sie nur schwer zu bezwingen sind.

Bei den Seahwaks glänzten die Kalifornier wieder mit ihrer starken Defense um Aaron Donald und Leonard Floyd und gewannen mit 30:20.

Jackson oder Allen - wer setzt sich durch?

Im zweiten Samstag-Spiel (Ortszeit) der Divisional Round kommt es zum Duell der Buffalo Bills mit den Baltimore Ravens.

Im Fokus stehen in dieser Partie die Quarterbacks, die beide 2018 gedrafted wurden und nun vor dem jeweils größten Erfolg ihrer Karrieren stehen.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

In der Wild Card Round konnte sich sowohl Lamar Jackson mit den Ravens als auch Josh Allen mit den Bills durchsetzen. Allerdings waren beide Siege sehr knapp: Die Ravens feierten beim 20:13 gegen die Tennessee Titans einen Comeback-Sieg, die Bills mussten gegen die Indianapolis Colts bis zum Schluss um den 27:24-Erfolg kämpfen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / DFB-Pokal
    1
    Fussball / DFB-Pokal
    Diese Szene empört Gladbach-Fans
  • Fussball / DFB-Pokal
    2
    Fussball / DFB-Pokal
    Ausbruch: Watzke entschuldigt sich
  • Fussball
    3
    Fussball
    Verliert England das nächste Juwel?
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Wende bei Bayern-Flirt Camavinga?
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Bobic schlägt Corona-Alarm

Auch das Aufeinandertreffen im Bills-Stadium sollte von den Temperaturen her eine frostige Angelegenheit werden, nur zwei Grad über Null sind vorhergesagt. Was den Sieger angeht, ist eine Vorhersage ungleich schwieriger zu treffen. 

Beide Teams sind in einer unfassbar guten Form: Die Bills haben die letzten sieben Spiele allesamt für sich entschieden, die Ravens immerhin die letzten sechs.

Die Partien der Divisional Round im Überblick: 

Samstag: 

Green Bay Packers - Los Angeles Rams (22.35 Uhr)

Sonntag

Buffalo Bills - Baltimore Ravens (2.15 Uhr)
Kansas City Chiefs - Cleveland Browns (21.05 Uhr)
New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers (0.40 Uhr)

So können Sie die Divisional Round der NFL-Playoffs live verfolgen: 

TV: ProSieben
Stream: DAZN
Livescores: SPORT1.de und SPORT1 App