Tayom Hill gelangen im ersten Spiel gegen die Atlanta Falcons gleich zwei Rush-Touchdowns
Tayom Hill gelangen im ersten Spiel gegen die Atlanta Falcons gleich zwei Rush-Touchdowns © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Taysom Hill führt die New Orleans Saints zu zwei Siegen als Brees-Ersatz - das Rückspiel gegen die Atlanta Falcons könnte aber schwerer werden als gedacht.

Anzeige

Nach der Verletzung von Superstar Drew Brees mussten sich die New Orleans Saints auf der Quarterbacl-Position etwas überlegen.

Statt Jameis Winston legte Trainer Sean Payton die Zügel beim Super-Bowl-Kandidaten in die Hände von Phänomen Taysom Hill. (SERVICE: Alle Spiele und Ergebnisse)

Anzeige

Dieser hatte zuvor in seiner Karriere ganze zehn Pässe zum Mitspieler gebracht - brillant spielte er als reiner Werfer auch in den letzten beiden Spielen nicht.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Hill läuft stark - aber kann er werfen?

Nach 18 von 23 angebrachten Pässen im 1. Karriere-Start gegen die Atlanta Falcons waren es letzte Woche gegen die Denver Broncos gerade einmal 9 von 16. Aber: Die Saints gewannen beide Spiele - 24:9 gegen Atlanta, 31:3 gegen Denver.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: BVB offenbar mit Ajax-Juwel einig
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Und Hill lieferte mal eben selbst in beiden Spielen gleich zwei Rushing Touchdowns. Am Sonntag steht nun das Rückspiel gegen die Falcons an (Woche 13 der NFL ab 19 Uhr in den Livescores).

Falcons-Defense lässt Raiders leiden

Dann wird der Quarterback womöglich zeigen müssen, dass er auch werfen kann. Denn die Falcons werden ihre Lehren aus dem 9:24 gezogen haben, als Hill erstmals über die komplette Spielzeit auf dem Feld stand, und sich in der Defense mit mehr Vorbereitung etwas ausdenken.

Beim grandiosen 43:6 gegen die Las Vegas Raiders in Woche 12 präsentierte sich Atlantas sonst so löchrige D schockierend gut - bekommt das jetzt auch Hill zu spüren?

Schon im ersten Spiel hatte der Quarterback gegen die Falcons per Fumble einen Ballverlust produziert.

So können Sie die NFL LIVE verfolgen: 

TV: ProSieben Maxx
Stream: DAZN
Livescores: SPORT1.de und SPORT1 App