Tom Brady ist einer der besten Quarterbacks der NFL
Tom Brady ist einer der besten Quarterbacks der NFL © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

In der NFL steht ein Mega-Kracher an. In der Nacht auf Montag heißt es: Tom Brady vs. Drew Brees. Die Bucs und die Saints kämpfen um Platz eins in der NFC South.

Anzeige

In der NFC South steht ein Mega-Kracher an.

Die Tampa Bay Buccaneers empfangen die New Orleans Saints zur potentiellen Revanche für die derbe Niederlage zum Saisonstart. Es treffen nicht nur die beiden besten Teams der Division aufeinander, sondern auch noch zwei der besten Quarterbacks. (Woche neun der NFL ab 19 Uhr in den Livescores). 

Anzeige

In der Nacht auf Montag heißt es: Tom Brady gegen Drew Brees. Das Duell hat es in sich. Der Gewinner sichert sich den Divisionsieg. Aber damit nicht genug: Brady und Brees kämpfen zudem um den Touchdown-Rekord, der sich immer weiter hochschaukelt. Mit 561 Touchdowns liegt Brady genau einen vor Brees, bei dem 560 zu Buche stehen.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Bei beiden Teams stehen Mega-Debüts an - und zwar von zwei der größten Receiver des letzten Jahrzehnts. Skandal-Profi Antonio Brown wird sein Debüt bei den Bucs geben und sein erstes Spiel nach 14 Monaten bestreiten. Michael Thomas hingegen dürfte zum ersten Mal spielen, seit er sich gegen New Orleans in Woche eins eine Knöchelverstauchung zugezogen hat.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Real-Deal mit Alaba offenbar fix
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Thomas wird offiziell als "questionable" geführt. Der 27-jährige Wide Receiver hat aber die ganze Woche über trainiert und laut ESPN-Informationen ist davon auszugehen, dass er spielt.

Chiefs gegen Panthers gefordert

Die Kansas City Chiefs sind derweil gegen die Carolina Panthers gefordert.

Damit die Chiefs als Sieger vom Platz gehen, braucht es wohl einmal mehr eine starke Performance von QB Patrick Mahomes. Die Verteidigung von Kansas City wird unterdessen alle Hände voll zu tun haben, um Christian McCaffrey zu bremsen.

Der Star-Running-Back steht vor seinem Comeback nach einer Knöchelverletzung. 2019 war McCaffrey der dritte Spieler in der Geschichte der NFL, der in einer Saison gleichzeitig mehr als 1.000 Yards erlaufen und gefangen hat.

"Er ist einer der besten in der NFL", sagte Panthers-Coach Matt Rhule. "Wie bei jedem großen Spieler fühlt man sich besser, wenn er dabei ist, als wenn er nicht dabei ist."

So können Sie die NFL LIVE verfolgen: 

TV: ProSieben Maxx
Stream: DAZN
Livescores: SPORT1.de und SPORT1 App