Cam Newton setzt auf eine vegane Ernährung
Cam Newton setzt auf eine vegane Ernährung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Brady-Nachfolger Cam Newton gehört zu einer Reihe von Stars, die auf eine vegane Ernährung setzen. Mit seiner Lebensweise wird er sogar zur Werbefigur.

Anzeige

In der NFL tritt er als Nachfolger von Quarterback-Legende Tom Brady bei den New England Patriots in große Fußstapfen, der Tierrechts-Organisation PETA dient Cam Newton als neue Werbefigur für eine vegane Lebensweise.

Das Plakat zeigt Newton in Macho-Pose mit dem Slogan "Built Like a Vegan" (Muskulös wie ein Veganer).

Anzeige

"Ich habe eine bemerkenswerte Veränderung in der Art und Weise festgestellt, wie mein Körper auf das reagiert, was ich esse", sagte Newton im Gespräch mit PETA. Die neue Art, sich zu ernähren, teilte der 31 Jahre alte Footballstar in einem Video auf seinem YouTube-Kanal.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Huntelaar-Zukunft entschieden?
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Darin erklärt Newton unter anderem, dass die stärksten und größten Tiere der Welt sich rein pflanzlich ernähren und wie großartig es sich anfühlt, keine Tiere mehr zu essen.

Newton steht damit in einer ganzen Reihe veganer Athleten. Der sechsmalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton, Leichtathletik-Legende Carl Lewis, US-Fußballerin Alex Morgan, die fünfmalige Wimbledonsiegerin Venus Williams, NBA-Star Kyrie Irving, Box-Weltmeister David Haye und die dreimalige Snowboard-Olympiasiegerin Hannah Teter sind nur einige prominente Namen, die tierische Produkte von ihrem Speiseplan gestrichen haben.