Lesedauer: 2 Minuten

München - NFL-Star Ed Oliver wird vorläufig festgenommen, nachdem ihn eine Polizeistrafe aufgabelt. Es geht um Trunkenheit am Steuer - auch eine Waffe ist im Spiel.

Anzeige

Wirbel um NFL-Star Ed Oliver: Der Defensivspieler von den Buffalo Bills ist in seiner Heimatstadt Houston auf dem Highway von einer Polizeistrafe angehalten worden und danach festgenommen worden.

Der 22-Jährige war durch eine unsichere Fahrweise aufgefallen. Polizisten fanden den Footballer angetrunken und mit einer illegalen Waffe ausgestattet vor. 

Anzeige

Wie die Polizei weiter mitteilte, seien die Beamten durch einen Notruf auf den Defensive Tackle aufmerksam geworden. Ein Augenzeugen hatte gemeldet, der NFL-Star habe zeitweise die Spur nicht gehalten und sei gefährlich gefahren. Außerdem sei der Rookie von 2019 mit seinem Pick-Up durch eine Bauzone geprescht, wobei er einen Anhänger mit einem Dünenbuggy hinter sich her zog. 

Womöglich andere illegale Substanzen

Als die Einsatzkräfte den 130 Kilo-Mann stoppten, bemerkten sie, dass dieser eine Bierflasche zwischen die Beine geklemmt hatte. Die Polizisten durchsuchten den Wagen und fanden darin auch noch eine illegale Waffe.

Ein Alkoholtest ergab, dass Oliver angetrunken am Steuer seines Ford Super Duty saß. Ein Beamter vor Ort vermutete, der NFL-Star sei womöglich auch durch andere Substanzen in seiner Fahrtauglichkeit beeinträchtigt gewesen. Medikamente oder Drogen fanden die Polizisten jedoch nicht vor. 

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Darum wackelt die Bayern-Abwehr so
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Entscheidet sich Karius' Zukunft?
  • Fussball / Europa League
    3
    Fussball / Europa League
    Bayer ballert sich in die K.o.-Runde
  • Int. Fussball
    4
    Int. Fussball
    Gerrard empfiehlt sich als Klopp-Erbe
  • US-Sport / NBA
    5
    US-Sport / NBA
    Rookie mit 29! Kann das klappen?

Der Nummer 9-Pick des vergangenen Drafts muss sich bald wegen Trunkenheit am Steuer und illegaler Waffenbesitz vor Gericht einfinden. Die Buffalo Bills gaben noch keinen Kommentar zum Vorfall um ihren Defensivspieler ab. "Wir sind uns der Situation bewusst und sammeln weitere Informationen", heißt es in einer offiziellen Stellungnahme der Franchise.

Oliver erreichte in seiner Rookie-Saison 43 Tackles und 5 Sacks und ist bei den Bills eine der festen Säulen für die Zukunft.