Lesedauer: 2 Minuten

München - Tom Brady führt mit drei Super-Bowl-Siegen seit 2010 das NFL-Team des Jahrzehnts an. Der zweite Quarterback wartet seit langem auf eine weitere Finalteilnahme.

Anzeige

Die beiden Quarterbacks Tom Brady und Aaron Rodgers führen das Team des Jahrzehnts der US-Football-Profiliga NFL an. Das Duo gehört zu insgesamt 52 Spielern, die von einem Nominierungskomitee der Pro Football Hall of Fame gewählt wurden.

Gestaffelt wurde der Kader gemäß eines NFL-Teams nach Offensive, Defensive und Special Team. Als Trainer des Jahrzehnts wurden Bill Belichick und Pete Carroll ausgewählt. Brady und sieben weitere Spieler wurden einstimmig gewählt.

Anzeige

Brady und Belicheck mit den Patriots: drei Super-Bowl-Triumphe seit 2010 - Rodgers und Trainer Carroll im Team des Jahrzehnts

Brady und Coach Belichick hatten die New England Patriots im vergangenen Jahrzehnt zu drei Super-Bowl-Triumphen (2014, 2016, 2018) geführt. Nach der vergangenen Saison trennten sich jedoch die Wege des Duos, der 42 Jahre alte Brady heuert nach 20 Jahren bei den Patriots zur kommenden Spielzeit bei den Tampa Bay Buccaneers an.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Rodgers gewann 2010 mit den Green Bay Packers die Vince-Lombardi-Trophy. Coach Carroll führte die Seattle Seahawks zum Super-Bowl-Triumph 2013 und ein Jahr später erneut ins Endspiel. Dort unterlagen die Hawks den Patriots um Brady und Belichick.