Letzte Saison stand Josh McCown (l.) noch bei den New York Jets unter Vertrag
Letzte Saison stand Josh McCown (l.) noch bei den New York Jets unter Vertrag © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Philadelphia Eagles reagieren auf ihr Verletzungspech auf der Quarterback-Position und engagieren Josh McCown. Der 40-Jährige wollte eigentlich schon zurücktreten.

Anzeige

Die Preaseason brachte die Philadelphia Eagles auf der Quarterback-Position in arge Bedrängnis. Erst brach sich Nate Sudfeld das linke Handgelenk, dann zog sich Cody Kessler eine Gehirnerschütterung zu.

Damit standen mit Starter Carson Wentz und Clayton Thorson nur noch zwei fitte Quarterbacks im Roster.

Anzeige

McCown: NFL-Vertrag statt ESPN-Analyst

Nun reagierte der Super-Bowl-Champion von 2017 und reaktivierte Josh McCown. Das berichtet ESPN. Der NFL-Veteran soll für seinen Ein-Jahres-Vertrag bis zu 5,4 Millionen US-Dollar erhalten, zwei Millionen davon sind garantiert.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Der 40-Jährige stand letzte Saison noch bei den New York Jets unter Vertrag und wollte dieses Jahr eigentlich in seinen verdienten Ruhestand, um mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Dazu war auch schon ein Engagement als ESPN-Analyst für die kommende Saison geregelt.

Die 16. Saison beim elften Team

Die Notlage bei den Eagles hat dem Mann, der seine Football-Karriere auf dem Sam Houston State College begann, nun aber nochmal einen neuen Vertrag eingebracht. Damit geht McCown in seine 16. NFL-Saison beim elften Team. Kurioserweise ist die Franchise aus der "Stadt der brüderlichen Liebe" sein erstes NFC-East-Team.

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Thiago feiert Reds-Debüt mit Rekord
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Effenberg: Kuh Alaba muss vom Eis
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Bayern schnappt sich Milan-Talent
  • Radsport / Tour de France
    4
    Radsport / Tour de France
    Deutscher wird bei Tour Letzter
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    BVB-Juwel Moukoko mit Hattrick

Bei den Jets absolvierte er in zwei Jahren 17 Spiele, 16 davon als Starter. Seine Bilanz steht bei fünf Siegen und elf Niederlagen. Dazu konnte er 19 Touchdowns verbuchen, warf aber auch 13 Interceptions. Insgesamt kommt der Texaner in seiner Karriere auf 98 Touchdowns und 82 Interceptions.