Eine Sammelkarte aus der Rookie-Saison von Tom Brady brachte viel Geld ein
Eine Sammelkarte aus der Rookie-Saison von Tom Brady brachte viel Geld ein © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Rekord-Preis für eine Sammelkarte von Tom Brady. Ein Exemplar aus der Rookie-Saison des Quarterbacks der Patriots bringt bei einer Versteigerung viel Geld.

Anzeige

Eine Sammelkarte aus der Rookie-Saison von Footballstar Tom Brady ist für die Rekordsumme von 400.100 Dollar versteigert worden.

Das seltene Stück stammt aus der Spielzeit 2000/01, das Online-Auktionshaus eBay und das Kartenverkaufsunternehmen PWCC Marketplace wickelten den Verkauf gemeinsam ab. Nie zuvor hat eine Footballkarte für einen solch hohen Preis den Besitzer gewechselt.

Anzeige
Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Real droht Star-Abgang
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

"Der Rekordpreis war abzusehen", sagte Brett Huigens, Geschäftsführer von PWCC Marketplace. Von der Karte wurden ursprünglich nur 100 Stück produziert. Brady (41) hatte Anfang des Monats mit den New England Patriots zum sechsten Mal den Super Bowl gewonnen.

ANZEIGE: Jetzt NFL-Fanartikel von deinem Lieblingsteam kaufen - hier geht es zum Shop