NFL: Ex-Profi T.J. Cunningham erschossen nach Streit um Parkplatz
T.J.Cunningham (r.) stirbt nach einer Auseinandersetzung mit einem Nachbarn © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der ehemalige NFL-Profi T.J. Cunningham wird von einem Nachbarn erschossen. Mehrere Kugeln treffen ihn. Zuvor gibt es Streit um einen Parkplatz.

Anzeige

Ein Streit um einen Parkplatz hat den früheren Footballprofi T.J. Cunningham das Leben gekostet.

Der 46-Jährige wurde am Montag in Aurora/Colorado von einem Nachbarn erschossen, Cunningham trafen gleich mehrere Kugeln. Das berichtet unter anderem die Denver Post unter Berufung auf die Polizeibehörde von Arapahoe County.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Niko Kovac wurde als Spieler und Trainer mit dem FC Bayern deutscher Meister
    1
    Fußball / Bundesliga
    Woran Kovacs Zukunft hängen könnte
  • Marco Reus (l.) und der BVB wollen in der nächsten Saison den FC Bayern angreifen
    2
    Fußball / Bundesliga
    So will der BVB Bayern angreifen
  • Claudio Pizarro wird seine letzte Saison für Werder Bremen spielen
    3
    Fussball / Bundesliga
    Pizarro kündigt Karriereende an
  • Real Madrid CF v Real Betis Balompie - La Liga
    4
    Fußball / La Liga
    Bale: Abschied durch die Hintertür
  • Philipp Klement (re.) erzielte den zwischenzeitlichen Führungstreffer für den SC Paderborn
    5
    Fussball / 2. Bundesliga
    Union-Ergebnis verwirrt Paderborn

Der Täter, ein 31-jähriger Mann, soll Cunningham am Montag schon einmal angegriffen haben, bevor er die tödlichen Schüsse abfeuerte. Cunningham hat in der NFL-Saison 1996/97 als Safety neun Spiele für die Seattle Seahawks gemacht.

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden | ANZEIG