NFL: Egal, ob Robert Kraft, Stan Kroenke oder Daniel Snyder - die NFL-Owner sind immer für den ein oder anderen Skandal gut
Egal, ob Robert Kraft, Stan Kroenke oder Daniel Snyder - die NFL-Owner sind immer für den ein oder anderen Skandal gut © SPORT1-Montage: Getty Images/ Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Robert Kraft hat mit seiner Anklage wegen Förderung der Prostitution für Schlagzeilen gesorgt. SPORT1 gibt einen Überblick zu den Skandalen der NFL-Teambesitzer.

Anzeige

Die Team-Besitzer der NFL und ihre Skandale zum Durchklicken:

Der US-amerikanische Milliardär Robert Kraft, Besitzer des Super-Bowl-Siegers New England Patriots, ist wegen des Vorwurfs der Förderung von Prostitution ins Visier der Polizei geraten.

Kraft ist nicht der einzige Besitzer eines NFL-Teams, der in der Vergangenheit mit einem Skandal negativ auf sich aufmerksam gemacht hat.

Anzeige

Neben Rassismus und Sexismus gab es auch Zwischenfälle mit Medikamenten.

SPORT1 gibt einen Überblick.