Tom Brady gewann mit den New England Patriots schon fünf Mal den Super Bowl
Tom Brady gewann mit den New England Patriots schon fünf Mal den Super Bowl © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

München - Im Sommer 2019 wird Tom Brady 42 Jahre alt, ans Karriereende denkt der Patriots-Star aber noch lange nicht. Er will auf höchstem Level weitermachen.

Anzeige

Im August 2019 wird Tom Brady 42 Jahre alt - an ein Ende seiner NFL-Karriere denkt der Superstar der New England Patriots aber noch lange nicht.

"Ich habe das Ziel, nicht nur nächste Saison zu spielen, sondern auch darüber hinaus", sagte Brady in seinem wöchentlichen Interview beim Radiosender Westwood One und kündigte an: "Ich werde versuchen, das so gut wie möglich hinzubekommen. Ich werde alles geben, das ich kann, so wie ich es immer getan habe."

Anzeige

Der Quarterback war im NFL-Draft 2000 an 199. Stelle von den Patriots ausgewählt worden und hat seine komplette NFL-Karriere in New England verbracht. Erst kürzlich wurde der fünfmalige Super-Bowl-Champion und viermalige Super-Bowl-MVP zum 14. Mal in den Pro Bowl berufen. (Alle Tabellen der NFL im Überblick)

Patriots am letzten NFL-Spieltag gegen die Jets

Zu 100 Prozent sicher ist sich Brady jedoch noch nicht, auch im Sommer 2020 mit dann 43 Jahren fit genug für die NFL zu sein. "Es wird sicherlich eine Herausforderung. Ich sehe das alles nicht als selbstverständlich an, aber ich hoffe, dass ich weiterspielen kann", meinte der Ehemann von Model Gisele Bündchen: "Und ich hoffe, dass ich weiter auf einem Championship Level spielen kann."

In der aktuellen Saison führte er das Team von Coach Bill Belichick mit 25 Touchdowns bei elf Interceptions zu einer Bilanz von 10-5 und der sicheren Playoff-Teilnahme, am letzten Spieltag der Regular Season wartet am Sonntag das Duell mit den New York Jets (New England Patriots - New York Jets am Sonntag ab 19 Uhr in den LIVESCORES).

Sollten die Patriots dieses gewinnen, hätten sie zum neunten Mal in Folge in der ersten Playoff-Runde spielfrei und müssten erst in der Divisional Round am 12. oder 13. Januar antreten.