Buffalo Bills v Los Angeles Chargers
Nathan Peterman übernimmt in dieser Saison die Rolle des Starting Quarterbacks der Buffalo Bills © Getty Images

Die Bufallo Bills geben ihren neuen Starting Quarterback bekannt. Dieser hält einen unrühmlichen Rekord für die meisten Interceptions bei einem Starter-Debüt.

von SPORT1

Die Buffalo Bills haben sechs Tage vor dem ersten Saisonspiel gegen die Baltimore Ravens ihren Starting Quarterback bekannt gegeben. (SERVICE: Spielplan)

In der neuen Saison wird Nathan Peterman die Fäden im Angriffsspiel der Bills ziehen. Dabei stach der 24-Jährige seinen Konkurrenten Josh Allen im Kampf um die prestigeträchtige Position aus. Das gab der Klub via Twitter bekannt.

Peterman war erst im vergangenen Jahr vom Team aus dem Bundesstaat New York gedraftet worden und brachte es in seiner ersten Saison in der NFL auf fünf Einsätze. Vor allem sein Starter-Debüt dürfte dabei in Erinnerung geblieben sein.

Die NFL ab 6. September bei DAZN. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

Negativ-Rekord beim Starter-Debüt

Mit fünf Interceptions bis zur Halbzeit sorgte er im Spiel gegen die Los Angeles Chargers für einen Negativ-Rekord bei einem Quarterback-Debüt. Der vorherige Rekordhalter Keith Null hatte dafür seinerzeit 44 Pässe benötigt, Peterman lediglich 16.

ANZEIGE: Jetzt NFL-Trikots kaufen - hier geht es zum Shop

Insgesamt war die erste NFL-Saison des Mannes aus Florida nicht vom Erfolg gekrönt. Nur einmal konnte sein Team das Feld als Sieger verlassen, wenn er auf dem Feld stand. Bei den Buffalo Bills wird man hoffen, dass sich die Serie in dieser Spielzeit nicht weiter fortsetzen wird.