NFL: Adrian Peterson, Colin Kaepernick und Dez Bryant sind drei prominente Spieler ohne Team
Adrian Peterson, Colin Kaepernick und Dez Bryant sind drei prominente Spieler ohne Team © SPORT1-Grafik Philipp Heinemann: Getty Images

Am 6. September startet die NFL in die neue Saison. Viele prominente Namen haben noch kein neues Team gefunden. SPORT1 präsentiert die Stars von der Resterampe.

NFL-Stars: Diese Free Agents sind noch zu haben:

Nur noch wenige Wochen, dann nimmt die NFL den Spielbetrieb wieder auf. Während sich die Teams in der am 2. August startenden Preseason den letzten Feinschliff holen, sind einige Profis noch immer auf der Suche nach einem neuen Team.

Bereits seit Mitte März durften die Berater von Spielern, die Free Agents sind, Verhandlungen mit allen Teams aufnehmen. Doch nicht bei allen Akteuren ist die Vertragslosigkeit sportlich begründet.

Auch Proteste und finanzielle Aspekte spielen eine Rolle. Meist ist der Status des Free Agents zwar nur ein kurzfristiger Zustand, doch mit Colin Kaepernick wartet ein prominenter Spieler bereits seit fast zwei Jahren auf eine neue Anstellung.

Daher haben einige seiner Kollegen bereits zum Protest aufgerufen, sollte sich an dieser Situation bis zum Saisonstart nichts mehr ändern. 

Auch alternde Superstars wie Dez Bryant haben immer noch kein Team. SPORT1 präsentiert die Stars von der Resterampe.