Houston Texans v Baltimore Ravens
Houston Texans v Baltimore Ravens © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Baltimore Ravens dürfen weiter von den Playoffs träumen. Gegen die Houston Texans feierte das Team um Quarterback Joe Flacco den zweiten Sieg in Folge in der NFL.

Anzeige

Die Highlights des Spiels im Video:

Anzeige

Die Baltimore Ravens dürfen weiter von den Playoffs in der NFL träumen. Gegen die Houston Texans setzte sich das Team von Coach John Harbaugh mit 23:16 durch und gewann das erste Mal seit Beginn der Saison zwei aufeinanderfolgende Spiele.

(DAZN zeigt die NFL live. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!)

Im ersten Viertel hatten die Ravens allerdings noch große Schwierigkeiten. Nach einem Touchdown von Lamar Miller lag der Super-Bowl-Sieger von 2012 mit 0:7 hinten. Ab dem zweiten Viertel drehte Linebacker Terrell Suggs in der Defense aber auf und hielt die Texans mit seinen Teamkollegen weitestgehend von der End Zone ab. 

Auch die Offense um Quarterback Joe Flacco zeigte sich in der Folge stark verbessert und erzielte noch vor der Halbzeitpause durch Javorius Allen und Alex Collins zwei Touchdowns.

Derzeit liegen die Ravens in der AFC North auf dem zweiten Platz und dürfen weiter von der ersten Playoffs-Teilnahme seit 2014 träumen. Die Texans sind Dritter in der AFC South.