Woody Johnson ist Teameigner der New York Jets
Woody Johnson ist Teameigner der New York Jets © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Teambesitzer Woody Johnson von den New York Jets wird von US-Präsident Donald Trump für ein politisches Amt nominiert.

Anzeige

US-Präsident Donald Trump hat Teambesitzer Woody Johnson von den New York Jets für das Amt des Botschafters für Großbritannien nominiert.

Dies teilte die Regierung in Washington mit, der Senat muss die Personalie noch bestätigen. Die Auswahl des 70 Jahre alten Johnson war erwartet worden, er gilt als wichtiger Spendenbeschaffer der Republikaner. Johnson hatte die Jets im Jahr 2000 übernommen.

Anzeige