Kleber (r.) siegte mit Dallas
Kleber (r.) siegte mit Dallas © AFP/GETTYIMAGES/SID/John MCCOY
Lesedauer: 2 Minuten

Die deutschen Basketball-Nationalspieler Maximilian Kleber und Daniel Theis haben mit ihren Teams in der NBA weitere Siege gefeiert.

Anzeige

Die deutschen Basketball-Nationalspieler Maximilian Kleber und Daniel Theis haben mit ihren Teams in der nordamerikanischen Profiliga NBA weitere Siege gefeiert. Kleber gewann mit den Dallas Mavericks an der Seite des starken Slowenen Luka Doncic 113:100 bei den Houston Rockets, Theis behielt mit dem Rekordmeister Boston Celtics bei den Toronto Raptors mit 126:114 die Oberhand. 

Kleber kam in knapp 18 Minuten auf neun Rebounds und drei Assists, Theis steuerte in knapp 14 Minuten zwei Punkte und drei Rebounds zum Celtics-Erfolg bei. Sieggarant für Dallas war im texanischen Duell Doncic. Der 21-Jährige erzielte zum 26. Mal in seiner Karriere ein Triple Double (33 Punkte, 16 Rebounds, elf Assists).

Anzeige

Erneut stark präsentierte sich Superstar Stephen Curry beim 137:106 der Golden State Warriors gegen die Sacramento Kings. Der dreimalige NBA-Champion erzielte 30 Punkte und verbuchte zudem neun Rebounds und acht Assists. Der in der vergangenen Saison lange verletzte Curry hatte am Sonntag (Ortszeit) beim Erfolg gegen die Portland Trail Blazers 62 Punkte geworfen.