Ja Morant von den Memphis Grizzlies wird zum besten Rookie der Saison gewählt
Ja Morant von den Memphis Grizzlies wird zum besten Rookie der Saison gewählt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Alle Augen bei den Neulingen auf Zion Williamson? Von wegen! Bei der Wahl zum Rookie des Jahres in der NBA gewinnt Ja Morant von den Memphis Grizzlies.

Anzeige

Jungstar Ja Morant von den Memphis Grizzlies ist mit großem Abstand zum besten Neuling der NBA gewählt worden. Von 100 vergebenen Stimmen für den ersten Platz erhielt der 21-Jährige bei der Wahl des "Rookie of the Year" 99.

Die NBA LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM 

Anzeige

Supertalent Zion Williamson (New Orleans Pelicans) erhielt eine Stimme. Morant ist nach dem Spanier Pau Gasol (2002) der zweite Spieler der Grizzlies, der die Auszeichnung erhält.

Morant fast so gut wie Jordan

Im vergangenen Jahr war Superstar Luka Doncic von den Dallas Mavericks geehrt worden. Bei der diesjährigen Wahl zählten nur die Spiele bis zur coronabedingten Saisonunterbrechung.

Bis dahin hatte Morant 17,6 Punkte pro Spiel erzielt und war zudem auf 6,9 Assists gekommen. Das sind Zahlen, die ähnlich von Michael Jordans Premierensaison sind.