Patrick Ewing vermisst seine olympischen Goldmedaillen
Patrick Ewing vermisst seine olympischen Goldmedaillen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

NBA-Ikone Patrick Ewing vermisst nach einem Einbruch seine olympischen Goldmedaillen. Einen Meisterring holt er sich kurioserweise bei Ebay zurück.

Anzeige

Basketball-Superstar Patrick Ewing vermisst seine olympischen Goldmedaillen. Der frühere NBA-Spieler gab in einem Interview mit der Radio- und TV-Sendung "Dan Patrick Show" an, dass ihm die Trophäen vor ein paar Jahren bei einem Einbruch in sein Haus in New York gestohlen worden seien. "Sie nahmen meine Medaillen mit", sagte Ewing. 

Auch den College-Meisterring, den Ewing mit dem Team der Georgetown-Universität gewonnen hatte, ließen die Diebe mitgehen. Zumindest den holte sich Ewing bei Ebay zurück, die Goldmedaillen von 1984 und 1992 blieben verschwunden. Ewing erhielt später Ersatz. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Jetzt schlägt Nübels Bayern-Stunde
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Coach Wayne Rooney: "The Quiet One"
  • Fussball / DFB-Team
    3
    Fussball / DFB-Team
    Boateng spricht über Löw-Verbleib
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Haas für Schumacher andere Welt
  • Fussball / DFB-Team
    5
    Fussball / DFB-Team
    Lienen knöpft sich Bierhoff vor

Der Hall of Famer bestritt 17 Spielzeiten in der NBA, den Großteil davon bei den New York Knicks. Heute arbeitet er als Cheftrainer an der Georgetown-Universität.