Lesedauer: 2 Minuten

Los Angeles - Die NBA-Saison liegt wegen der Corona-Pandemie auf Eis. Superstar LeBron James brennt auf den Restart und plädiert dafür, die Saison nicht vorzeitig abzubrechen.

Anzeige

LeBron James glaubt an eine Fortsetzung der Saison in der  NBA.

"Gebt die Saison auf keinen Fall auf", sagte der 35-Jährige von den Los Angeles Lakers in einem Beitrag der Plattform Uninterrupted. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die NBA-Saison seit Mitte März unterbrochen. James sehnt sich nach einer Rückkehr.

Anzeige

"Nicht nur ich und meine Teamkollegen wollen wieder spielen. Es gibt viele Spieler, die ich kenne, die wieder spielen wollen", sagte er. Die Gesundheit müsse aber an erster Stelle stehen.

James: "Können es nicht kontrollieren"

"Natürlich wollen wir nicht die Gesundheit der Spieler oder deren Familien auf's Spiel setzen", sagte er. Die aktuelle Pandemie sei beispiellos. "Wir können es nicht kontrollieren", mahnte James.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Darum wackelt die Bayern-Abwehr so
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Entscheidet sich Karius' Zukunft?
  • Fussball / Europa League
    3
    Fussball / Europa League
    Bayer ballert sich in die K.o.-Runde
  • Int. Fussball
    4
    Int. Fussball
    Gerrard empfiehlt sich als Klopp-Erbe
  • US-Sport / NBA
    5
    US-Sport / NBA
    Rookie mit 29! Kann das klappen?

Spiele ohne Fans seien für ihn nicht reizvoll, aber wichtig sei, einfach wieder auf dem Feld zu stehen. "Ich liebe den Basketball. Ich weiß, wie inspirierend Basketball und der Sport selbst sein können", sagte er. Zuletzt hatten diverse Medien berichtet, Ligaboss Adam Silver wolle sich mit der Entscheidung über eine Fortsetzung der Saison noch bis zu einem Monat Zeit nehmen.