Doch das Verlieren lohnt sich für die Thunder. Mit Russell Westbrook (r.) und James Harden (l.) verstärkt man sich im Draft 2008 und 2009. 2010 trägt die Aufbauarbeit früchte. Mit einer Bilanz von 50-32 qualifizieren sich die Thunder für die Playoffs. Durant wird zum ersten mal zum All-Star ernannt. Mit 30 Punkten im Schnitt krönt er sich außerdem zum besten Scorer der Liga
Kevin Durant ist einer der größten Superstars der NBA © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

München - MVP, NBA-Champion, Buhmann: Kevin Durant hat bereits jetzt eine turbulente Karriere hinter sich. Zu seinem 31. Geburtstag blickt SPORT1 auf seine Laufbahn.

Anzeige

Die Karriere von Kevin Durant zum Durchklicken:

Kevin Durant gilt als einer der besten Basketballer unserer Zeit und hat mit der US-Nationalmannschaft sowie in der NBA schon alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt.

Die Art und Weise, wie er diese NBA-Titel gewann, ist allerdings nicht ganz unumstritten. Für einen Wechsel musste sich Durant jedenfalls reichlich Kritik gefallen lassen.

Anzeige

Anlässlich seines 31. Geburtstags wirft SPORT1 einen Blick auf die bisher so erfolgreiche, aber auch kontroverse Karriere eines der besten Basketballers der vergangenen zehn Jahre.