Houston Rockets, Golden State Warriors, Kevin Durant
Houston Rockets, Golden State Warriors, Kevin Durant © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

In der NBA müssen die Golden State Warriors bis auf weiteres ohne Superstar Kevin Durant auskommen. Spiel sechs der Playoff-Serie gegen Houston steigt ohne ihn.

Anzeige

NBA-Meister Golden State Warriors muss in Spiel sechs der Playoff-Serie gegen die Houston Rockets auf Superstar Kevin Durant verzichten. 

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Anzeige

Am Freitag gaben die Warriors nach einer MRT-Untersuchung bekannt, dass sich Durant wie befürchtet eine Zerrung der rechten Wade zugezogen habe und er nicht im sechsten Spiel auflaufen wird. Wie lange Durant ausfällt, ist offen. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der Forward hatte sich im dritten Viertel an der Wade verletzt und musste danach vom Feld. Im Anschluss kehrte Durant nicht mehr auf das Parkett zurück. 

DAZN gratis testen und die NBA-Playoffs live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Golden State führt in der Best-of-seven-Serie gegen Houston mit 3:2 und braucht nur noch einen Sieg, um in die Western-Conference-Finals einzuziehen.