Joel Embiid war mit einer Schiedsrichterentscheidung bei der Niederlage seiner Philadelphia 76ers gegen die Boston Celtics überhaupt nicht zufrieden
Joel Embiid war mit einer Schiedsrichterentscheidung bei der Niederlage seiner Philadelphia 76ers gegen die Boston Celtics überhaupt nicht zufrieden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

In der NBA siegen die Boston Celtics knapp gegen die Philadelphia 76ers. Deren Center Joel Embiid war nach dem Spiel sauer auf die Schiedsrichter.

Anzeige

Die Boston Celtics haben das Spitzenspiel in der Eastern Conference der NBA knapp für sich entschieden. Bei den Philadelphia 76ers siegte das Team des Deutschen Daniel Theis mit 112:109.

ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben

Anzeige

Bester Werfer der Celtics war Gordon Hayward. Der Small Forward, der nicht in der Starting Five stand, erzielte 26 Punkte. Zweitbester Werfer der Celtics war Al Horford mit 23 Zählern. Daniel Theis kam auf insgesamt 13 Minuten Einsatzzeit und erzielte dabei sechs Punkte. Bei den 76ers kam Joel Embiid als bester Werfer am Ende auf 23 Punkte, Jimmy Butler erzielte 22 Zähler. (Die NBA im SPORT1-Datencenter)

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden |ANZEIGE

Embiid war nach der Niederlage außer sich. Der Center der 76ers regte sich furchtbar über eine Schiedsrichterentscheidung eine halbe Minute vor dem Ende auf, als er bei einem Wurfversuch kein Foul gepfiffen bekam.

Joel Embiid wütet gegen Schiedsrichter

Auf der Pressekonferenz nach dem Spiel machte er seinem Ärger Luft. "Die Schiedsrichter waren ziemlich beschissen", rief er, frei übersetzt, zum Abschluss der Pressekonferenz in das Mikro. 

Zuvor hatte er sich allerdings auch selbst als "dumm" bezeichnet.

Für die Celtics war es der erste Sieg nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie- Durch den Erfolg zogen Theis & Co. am direkten Konkurrenten Philadelphia vorbei und schnappten sich so Platz vier in der Eastern Conference. Philadelphia ist einen Platz dahinter.

ANZEIGE: Jetzt die neuesten NBA-Fanartikel kaufen - hier geht es zum Shop