Steph und Ayesha Curry sind zum dritten Mal Eltern geworden
Steph und Ayesha Curry sind zum dritten Mal Eltern geworden © Getty Images

Die Freude im Hause Curry ist groß. Am Montag erblickt das dritte Kind von Steph und Ehefrau Ayesha das Licht der Welt. Erstmals wird ein Junge geboren.

Es läuft derzeit einfach rund für Steph Curry.

Vor wenigen Wochen gelang den Warriors die dritte Meisterschaft in vier Jahren, außerdem wurde am Mittwoch bekannt, dass Superstar DeMarcus Cousins sich ebenfalls dem Team aus Kalifornien anschließt.

Der ehemalige Pelicans-Star ist aber nicht der einzige Neuzugang, über den sich Steph Curry in dieser Woche freuen durfte.

Auch innerhalb seiner Familie gab es Zuwachs. Ehefrau Ayesha brachte am Montag das dritte gemeinsame Kind auf die Welt.

Nach zwei Töchtern dürfen sich die Currys erstmals über einen Sohn freuen.

In den Sozialen Netzwerken ließen beide ihre Follower am Familienglück teilhaben. Zu den Töchtern Riley und Ryan Carson gesellt sich Bruder Canon W. Jack Curry.

Steph und Ayesha Curry, die sich als Teenager in der Jugendgruppe einer Kirche kennenlernten, sind seit 2011 verheiratet.