2017 NBA Finals - Game Five
2017 NBA Finals - Game Five © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

NBA-Champion Draymond Green steht im All-Defensive First Team 2016/17. Die NBA gibt auch das All-Rookie First Team bekannt.

Anzeige

Die NBA hat am Montag das All-Defensive First Team und das All-Rookie First Team bekannt gegeben.

Mit Draymond Green (Golden State Warriors), Rudy Gobert (Utah Jazz) und Kawhi Leonard (San Antonio Spurs) wurden die drei Finalisten bei der Wahl zum NBA Defensive Player of the Year ins All-Defensive First Team gewählt.

Anzeige

Der NBA Defensive Player of the Year wird bei den NBA Awards, die heute ab drei Uhr nachts stattfinden, gekürt.

Der neben seiner erstklassigen Defense auch für seine nicht immer astreinen Aktionen und Provokationen bekannte Green bekam die meisten Stimmen der 100 Journalisten. Nur ein einziger wählte ihn nicht ins First Team. Chris Paul stand zum sechsten Mal in Folge im First Team, für Patrick Beverley war es die Premiere.

Malcolm Brogdon (Milwaukee Bucks) und Dario Saric (Philadelphia 76ers) wurden einstimmig in das NBA All-Rookie First Team gewählt. Dirk Nowitzkis Teamkollege Yogi Ferrell schaffte es immerhin ins Second Team.

Das NBA All-Defensive First Team 2016/17

Draymond Green, Forward Golden State Warriors
Rudy Gobert, Center Utah Jazz
Kawhi Leonard, Forward San Antonio Spurs
Chris Paul, Guard Los Angeles Clippers
Patrick Beverley, Guard Houston Rockets

Das NBA All-Defensive Second Team 2016/17

Tony Allen, Guard Memphis Grizzlies
Danny Green, Guard San Antonio Spurs
Anthony Davis, Center New Orleans Pelicans
Giannis Antetokounmpo, Forward Milwaukee Bucks
Andre Roberson, Forward Oklahoma City Thunder

Das NBA All-Rookie First Team 2016/17

Malcolm Brogdon, Guard Milwaukee Bucks
Dario Saric, Forward Philadelphia 76ers
Joel Embiid, Center Philadelphia 76ers
Buddy Hield, Guard Sacramento Kings
Willy Hernangomez, Center New York Knicks

Das NBA All-Rookie Second Team 2016/17

Jamal Murray, Guard Denver Nuggets
Yogi Ferrell, Guard Dallas Mavericks
Marquese Criss, Forward Phoenix Suns
Brandon Ingram, Forward Los Angeles Lakers
Jaylen Brown, Forward Boston Celtics