Jose Quintana von den Chicago Cubs hat sich beim Geschirrspülen verletzt
Jose Quintana von den Chicago Cubs hat sich beim Geschirrspülen verletzt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

MLB-Pitcher Jose Quintana von den Chicago Cubs verletzt sich beim Geschirrspülen. Der 31 Jahre alte Linkshänder aus Kolumbien muss sogar operiert werden.

Anzeige

Pitcher Jose Quintana von den Chicago Cubs aus der MLB hat beim Geschirrspülen Glück im Unglück gehabt.

Der 31 Jahre alte Linkshänder aus Kolumbien hatte sich am vergangenen Samstag beim Abwaschen einen Schnitt am Daumen zugezogen, der zunächst mit fünf Stichen genäht werden musste.

Anzeige

Am Donnerstag unterzog er sich in Chicago einer mikroskopischen Operation am Daumen, weil ein Nerv gerissen war. Quintana soll in zwei Wochen wieder ins Wurftraining einsteigen können.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Neuer Odegaard-Klub offenbar fix
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

MLB-Saison mit deutlich weniger Spielen

Die Saison in der MLB soll im Juli starten. In der regulären Saison sollen 60 statt der ursprünglichen 162 Spiele absolviert werden.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Im Gegensatz zur NBA, die ihre Saison im Juli in Disney World in Orlando unter strengen Hygieneauflagen fortsetzt, sollen die MLB-Teams in ihren heimischen Stadien ohne Publikum spielen.