MLB: Manny Machado wechselt von den Baltimore Orioles zu den los Angeles Dodgers
Manny Machado wechselt von den Baltimore Orioles zu den los Angeles Dodgers © Getty Images

Die Los Angeles Dodgers schlagen auf dem Transfermarkt zu. Die Kalifornier verpflichten Allstar Manny Machado. Dieser soll der Offensive Schwung verleihen.

Die Los Angeles Dodgers aus der MLB haben einen Transfercoup gelandet.

Der sechsmalige Major-Series-Gewinner verpflichtete Allstar Manny Machado von den Baltimore Orioles.

Der 26-jährige US-Amerikaner mit dominikanischen Wurzeln soll der Offensive des letztjährigen Finalisten bei der Jagd nach dem ersten MLB-Titel seit 1988 zusätzlichen Schwung verleihen.

"Wir sind der Meinung, dass eine Verbesserung des Teams in dieser Phase der Saison zwingend notwendig war. Manny Machado war dafür der Beste da draußen", sagte Manager Farhan Zaidi.

Für die Orioles, derzeit zweitschlechtestes Team der Liga, erzielte Machado in der laufenden Spielzeit bei einem Schlagdurchschnitt von 31,5 Prozent 24 Homeruns.