2017 Major League Baseball World Series Game Three: Los Angeles Dodgers v. Houston Astros
2017 Major League Baseball World Series Game Three: Los Angeles Dodgers v. Houston Astros © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Yuli Gurriel wird nach seiner rassistischen Geste für fünf Begegnungen gesperrt. Allerdings darf der Profi der Houston Atros in der World Series weiter spielen.

Anzeige

Yuli Gurriel von den Houston Astros ist nach einer rassistischen Geste im dritten Spiel der World Series für fünf Begegnungen gesperrt worden.

Der 33 Jahre alte Kubaner hatte beim 5:3 gegen den sechsmaligen MLB-Champion Los Angeles Dogders den japanischen Pitcher Yu Darvish beleidigt, indem er seine Augen zu Schlitzen formte.

Anzeige

Da die Sperre erst 2018 wirksam wird, kann Gurriel im Titelkampf weiter eingesetzt werden. Nach drei Begegnungen liegt Houston in der best-of-seven-Serie mit 2:1 vorne.