NBA: Trade-Optionen für LeBron James bei Lakers-Abschied
LeBron James ist kein Freund der neuen Berater-Regel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Im College Basketball wird eine neue Regel für die Berater von Spielern, die vorzeitig in die NBA wollen, eingeführt. LeBron James reagiert mit Spott.

Anzeige

NBA-Superstar LeBron James hat über die neue Berater-Regel im College-Basketball gespottet. 

Die NCAA hat neue Regelungen für Berater von Spielern, die vor Beendigung des Colleges am NBA-Draft teilnehmen wollen, veröffentlicht. Laut ESPN müssen die Spielervertreter über einen Bachelor-Abschluss, eine Lizenz der Spielergewerkschaft NBPA über drei Jahre, eine professionelle Haftpflichtversicherung und ein Examen im NCAA-Ligabüro verfügen.

Anzeige

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

LeBron spottete über die neue Regel via Twitter. Zunächst schrieb er "#TheRichPaulRule".

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Flick hofft auf Alaba-Verbleib
  • Fussball
    2
    Fussball
    Seeler über Terodde: "Brauchen ihn"
  • Tennis / ATP
    3
    Tennis / ATP
    Ex-Freundin legt gegen Zverev nach
  • Fussball / Europa League
    4
    Fussball / Europa League
    Götzes PSV kontert irres 60-Meter-Tor
  • Int. Fussball / Premier League
    5
    Int. Fussball / Premier League
    Porno-Star leidet mit James Rodríguez

LeBrons Berater Rich Paul hatte einst ohne College-Abschluss die Zusammenarbeit mit dem Superstar begonnen und hat inzwischen zahlreiche weitere NBA-Stars wie Draymond Green, Anthony Davis und Ben Simmons unter seinen Klienten.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

In einem weiteren Tweet postete "King James" Lachsmileys und schrieb: "Nichts wird diese Bewegung und Kultur stoppen. Sorry! Not Sorry!"

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Agenten müssen sich gemäß den neuen Regularien bewerben und sogar ihre Vergangenheit überprüfen lassen. 

Zahlreiche weitere NBA-Stars spotteten über die neue Regel.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren